Kein Bild vorhanden

Seit mehreren Jahren schon ist Reifenhäuser Mehrheitsgesellschafter von Reimotec, Abtsteinach, dem Weltmarktführer für Extrusionsanlagen zur Herstellung von technischen Monofilamenten, Kunstgras und Verpackungsbändern. Mit Wirkung zum 1. Juli übernimmt der Toisdorfer Maschinenbauer nun alle Anteile des bisherigen Mitgesellschafters, der Familie Morton-Finger. Gleiches gilt für Motech, Abtsteinach.

Der bisherige technische Geschäftsführer, Jürgen Morton-Finger, scheidet aus den Unternehmen aus, um seine volle Kraft der Geschäftsführung der Morton Extrusionstechnik zu widmen, die sich mit der Entwicklung und Produktion von extrudierten Halbzeugen beschäftigt. Als Geschäftsführer verantwortlich bleiben Dipl.-Ing. Anatoli Maximowitsch für den technischen und Dipl.-Kfm. Karl Heinz Schaaf für den kaufmännischen Bereich.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Reifenhäuser GmbH & Co. Maschinenfabrik

Spicherstraße 46
53839 Troisdorf
Germany