Das neue europäische 3D-Druckzentrum in Putzbrunn.

13,5 Mio. Euro investierte der Fertigungsdienstleister Protolabs in das neue Kompetenzzentrum in Putzbrunn. (Bild: Protolabs)

Das neue europäische 3D-Druckzentrum von Protolabs konnte nach anderthalb Jahren Bauzeit in Betrieb genommen werden. Mit der Eröffnung des neuen Kompetenzzentrums steigert der Fertigungsdienstleister im Bereich Prototypen und Kleinserien zugleich seine Kapazitäten um bis zu 60 % eröffnet. Die Nachfrage am Markt ist hoch. Das Unternehmen selbst, geht von einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 20 % pro Jahr aus.

6.500 m² Fläche und 13,5 Mio. Euro Investitionsvolumen

Die Fläche des neuen Kompetenzzentrums beläuft sich auf 6.500 m². Zu den 13,5 Mio. Euro Investitionsvolumen kommen zusätzlich etwa 2,5 Mio. Euro für zusätzliches Equipment und die Erweiterung des Serviceangebots. In den neuen Räumlichkeiten arbeiten über 60 Drucker, die unter anderem auf verschiedenen Verfahren wie DMLS, Multi Jet Fusion, Stereolithografie und Selektivem Lasersintern basieren. Der neue Standort verfügt über eine deutlich größere Fläche als die bisherigen Niederlassungen. Damit stärkt man auch die Kompetenzen und die Marktposition im Bereich der Additiven Fertigung für die Automobilindustrie, die Medizintechnik, die Luft- und Raumfahrt sowie den Maschinen- und Anlagenbau.

3D-Druckzentrum nach ISO14001 zertifiziert

Bei der Planung und dem Bau des Gebäudes lag der Schwerpunkt auf nachhaltigen Konzepten und Technologien. Durch modernste Energiestandards und Umweltstrategie lassen sich Ressourcen sparen und der CO2-Fußabdruck minimieren. Dafür ist die neue Produktionsstätte nach ISO14001 zertifiziert.  

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Protolabs GmbH

Kapellenstraße 10
85622 Feldkirchen
Germany