760pv0118_PV_1-4_BlackSpeck_IKV-Kunststoffgranulat

Granulat mit winzigen Einschlüssen (Bild: Black-Speck)

Die winzigen Einschlüsse, in Fachkreisen Black-Speck genannt, zählen zu den häufigsten, aber auch unvermeidbaren Fehlern in der Kunststoffherstellung. Der Sortierprozess mit 100-prozentiger, beidseitiger optischer Kontrolle jedes einzelnen Kunststoffgranulates ermöglicht eine bis heute unerreichte Produktqualität und neue Möglichkeiten. Darüber hinaus bietet das Unternehmen ein umfangreiches verfahrenstechnisches und logistisches Dienstleistungsangebot, das speziell auf hochqualitative Ansprüche ausgerichtet ist.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?