Kein Bild vorhanden

Roland Leimbacher (45) ist neuer Direktor für den Bereich Marketing & Sales bei Sekisui Alveo, Luzern/Schweiz. Unter seiner Führung soll dieser Bereich weiter optimiert werden. Zu seinen Aufgaben gehört neben der Umsetzung eines effektiven CRM (Customer Relationship Management) auch der Ausbau des Neugeschäfts. Leimbacher folgt auf Gianni Küng, der nach 30 Jahren bei dem Polyolefin-Schaumstoff-Hersteller in den Ruhestand geht.

Vor seinem Einstieg bei Sekisui Alveo arbeitete der studierte Chemiker und MBA Leimbacher in führenden Positionen bei Eastman, wo er zuletzt als Manager für den europäischen Polyester-Markt maßgeblich am erfolgreichen Turn-Around des PET-Geschäfts mitgewirkt hatte. Weitere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren EMS-Chemie und Dow Chemical. Hier sammelte er in Entwicklung, Technical Service und Vertrieb Erfahrung in den Anwendungsbereichen Automobil, Bau, Kabel, Elektro und Konsumgüter.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?