Kein Bild vorhanden

Dipl.-Ing. Alexander Votinov (43) hat die Stelle des Geschäftsführers von CJSC Sumitomo (SHI) Demag in Moskau übernommen. Er folgt auf Dipl.-Ing. Sergej Sorokin, der das Unternehmen verlassen hat, um seinen Ruhestand anzutreten. Mit Votinov übernimmt eine erfahrene Persönlichkeit die Führung in Russland. Nach dem Studium des Maschinenbaus war er in den vergangenen Jahren bei einem Formenbauer in Moskau im Vertrieb und anschließend auch in der Geschäftsführung tätig.

Sumitomo Demag ist seit 20 Jahren im russischen Spritzgießmaschinenmarkt vertreten. Vertriebsbüros und Serviceniederlassungen befinden sich heute in allen wirtschaftlich wichtigen Regionen wie St. Petersburg, Samara, Nishnny Novgorod und Ufa in Russland sowie in Minsk, Weißrussland. Die Aktivitäten in der Ukraine werden ebenfalls von Moskau aus geführt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH

Altdorfer Str. 15
90571 Schwaig
Germany