Die beiden Firmen Kiefer Werkzeugbau, Schwaigern, und HSB-Lambert, Untereisesheim, ordnen ihre Vertriebsstruktur neu. Die Normalien werden ab Mitte 2010 ausschließlich von der HSB-Werkzeug-Normalien GmbH, als einem Unternehmen von Kiefer, vertrieben. Synergie-Effekte sollen genutzt werden und zu einer Bündelung der Fachkompetenz bei den Normalien führen. Kiefer will sich künftig auf den Werkzeugbau konzentrieren.

Das Vertriebsnetz wird mit zwei neuen Handelsvertretungen für Werkzeug-Normalien ausgebaut. Kunden im nördlichen Teil Deutschlands werden durch die Hilz GmbH mit Hauptsitz in Braunschweig betreut. Im Großraum Franken, rund um Nürnberg sowie in Niederbayern und in Teilen Thüringens werden die Produkte durch Terlinden-Stahl, Weisendorf, vertreten.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HSB Normalien GmbH

Industriestraße 4
74193 Schwaigern
Germany