Kein Bild vorhanden

NatureWorks, Amsterdam/Niederlande, und Avantium, Minnetoka/USA, kooperieren in der Erforschung der Eigenschaften und des kommerziellen Potenzials einer neuen Generation von Polymeren aus erneuerbaren Rohstoffen. Die Partnerschaft basiert auf den Arbeiten von Avantium zur Ableitung von Monomeren und Polymeren aus nicht für den Verzehr angebauter Biomasse und auf der Erfahrung von NatureWorks in der Entwicklung einer breiten Palette an Produkten für sein Ingeo-Biopolymer. NatureWorks wird zuerst mehrere Polymere des amerikanischen Partners für verschiedene Anwendungen wie Unterhaltungselektronik, Fahrzeuge, Fasern und andere technische Kunststoffprodukte intern testen. Der voraussichtliche Testzeitraum beträgt ein Jahr. Die Zusammenarbeit soll den Weg für die Markteinführung dieser neuen Generation an Biopolymeren ebnen, die das bestehende Ingeo-Portfolio ergänzen werden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?