Berghof Fluoroplastics_NASA Bild Satellitenlandung

Für die Osiris-Rex-Mission lieferte Berghof mehrere Meter Folie aus schwarzem optischem PTFE. (Bildquelle: NASA/Goddard/University of Arizona)

An die NASA lieferte Berghof, nach Abschluss umfangreicher Tests, mehrere Meter Folie aus schwarzem optischem PTFE. Dieses wurde auf der Oberfläche des Satelliten, insbesondere dem Greifarm, sowie auf den optischen Messinstrumenten aufgebracht.

„Die NASA suchte nach einem Material, welches das Licht bestmöglich absorbiert und gleichzeitig dessen thermische Auswirkungen abschwächt, um bei Bildaufnahmen störende Einflüsse durch direkte Sonnenstrahlen oder reflektiertes Streulicht zu minimieren. Unser schwarzes optisches PTFE hat hier mit seiner Fähigkeit, über 98 Prozent des einfallenden Lichts zu absorbieren, überzeugt“, sagt Vertriebs- und Marketingleiter Jonas Nicoll. Die Weltraumorganisation hat für zwei weitere zukünftige Weltraummissionen erneut schwarzes optisches PTFE bestellt.

Das Tochterunternehmen der in Eningen bei Reutlingen ansässigen Berghof-Gruppe bedient Märkte wie die Photonik, die Filtrationstechnik oder die E-Mobilität. Auch in der Automobil- und Halbleiterindustrie sowie in der Labor- und Medizintechnik kommt das Produkt zum Einsatz. Berghof Fluoroplastic Technology entwickelt seit über 50 Jahren PTFE-Materiallösungen mit gezielt optimierten technischen Eigenschaften. (jhn)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Berghof Fluoroplastic Technology GmbH

Arbachtalstraße 26
72800 Eningen
Germany