Unter dem Motto „Reinheit und Präzision“ lud die Engel Business Unit Medical am 28. Juni Kunden, Partner und Interessierte zu den „Medical Days 2007“ nach Schwertberg/Österreich ein. Mehr als 350 Besucher aus rund 20 Ländern informierten sich im Rahmen von Vorträgen und bei einer Exponateschau über das Leistungsportfolio des Unternehmens im Bereich Medizintechnik. Kooperationspartner aus der Branche stellten ihr Know-how direkt an der laufenden Maschine vor. Als besonderes Highlight präsentierte der Gastgeber die nach GMP qualifizierte victory 200/120 electric im neuen Reinraum der Klasse ISO 7. Mit maßgeschneiderten Maschinenkonzepten bieten Engel-Reinraummaschinen für nahezu jede Anwendung in der Medizintechnik eine passende Lösung. So wurde beispielsweise auf einer (vollelektrischen) E-motion 310/180T die Herstellung eines Nadelhalters demonstriert. Auf einer Speed 180/45 wurden Spritzenkörper mit einem 46-fach Werkzeug der Firma Schöttli gefertigt. Darüber hinaus konnten sich die Besucher über Einsatzmöglichkeiten einer Victory 80/50 electric sowie einer E-motion 310/100 LIM in der Medizintechnik informieren.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Unternehmen

Engel Austria GmbH

Ludwig-Engel-Straße 1
4311 Schwertberg
Austria