Kein Bild vorhanden

Dr.-Ing. Markus Lake wurde zum Leiter des SKZ-Geschäftsbereichs Prüfung, Qualitätssicherung, Zertifizierung, Service und Schadensanalytik (SKZ – TeConA) ernannt. Er ist Nachfolger von Dr. Martin Bastian, der zu Jahresbeginn die Gesamtleitung des SKZ, Würzburg, übernommen hat. Der studierte Maschinenbauer Lake kommt von Battenfeld, Meinerzhagen, wo er bis Januar 2006 als Leiter Qualitätsmanagement tätig war.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SKZ - Testing GmbH

Friedrich-Bergius-Ring 22
97076 Würzburg
Germany