PP-Anlage in Ruwais

In Ruwais ist die fünfte Polyolefinanlage in in Betrieb gegangen. (Bild: Borouge)

Borouge ist ein Joint-Venture des Petrochemieunternehmens Borealis aus Österreich und des Öl- und Gaskonzern Abu Dhabi National Oil Company (Adnoc). Die neue Anlage soll dazu beitragen, die Produktion von Polypropylen in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu steigern, um die wachsende globale Nachfrage nach Produkten für den Bereich wiederverwertbarer Haushaltsverpackungen, den Infrastruktursektor sowie andere Industriezweige zu decken. Ende vergangenen Jahres gab man auch weitere Details zum Projektabschnitt Borouge 4 bekannt, der 2025 an den Start gehen soll.

Die im Borouge 3-Komplex errichtete PP5-Anlage stellt einen weiteren Meilenstein für Borouges Wachstumsstrategie 2030 dar. Die neue Anlage ist in der Lage, jährlich 480.000 t zu produzieren. So sollen die Polypropylen-Produktionskapazität von Borouge um mehr als 25 % auf 2,24 Mio. t pro Jahr und die Polymer-Gesamtkapazität für Polyolefine um 11 % von 4,5 auf 5 Mio. t pro Jahr ausgebaut werden.

PP5-Infografik
(Bild: Borouge)

Größter Single-Site-Polyolefinkomplex weltweit

Die neue Anlage kann Rohstoffe für die Produktion so vieler Rohre liefern, wie für die Wasserversorgungsnetze von 6.500 Burj Khalifas benötigt werden würden. Die Inbetriebnahme von PP5 erfolgt unmittelbar nach der Bekanntgabe der endgültigen Investitionsentscheidung für die Erweiterung von Borouge 4, mit der Borouges Produktionsstandort in Abu Dhabi zum, laut eigenen Angaben, weltweit größten Single-Site-Polyolefinkomplex wird.

Polypropylen (PP) wird von Anwendern entlang der gesamten Wertschöpfungskette zur Herstellung wiederverwertbarer Verpackungen und zur Entwicklung von widerstandsfähigen, langlebigen und leichten Rohren für den Infrastruktursektor verwendet werden.

Quelle: Borealis Group

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Borealis AG

IZD Tower, Wagramerstr. 17-19
1220 Wien
Austria