Kein Bild vorhanden

Mit der jüngsten Ergänzung von zwei neuen HyPET 300 Systemen hat Retal Industries, einer der größten Verpackungshersteller in Russland und Osteuropa, seine Bindung an Husky abermals verstärkt. Seit der ersten Maschine, die 1994 in die Tschechische Republik geliefert wurde, und der ersten 1999 in Russland in Betrieb genommenen Maschine hat das Unternehmen in seinen zwölf Produktionsstandorten in Russland, Litauen, der Tschechischen Republik und der Ukraine insgesamt 69 Husky-Systeme installiert. Dabei unterstützte der Maschinenbauer Retal nicht nur von der Installation der Maschinen bis zur Produktionsaufnahme, sondern führte auch Werksaudits durch, um die Personalstruktur zu analysieren und die Produktionsprozesse zu optimieren. Darüber hinaus half er bei der Planung schlüsselfertiger Fabriken sowie bei der Verbesserung des Informationsaustauschs zwischen den verschiedenen Standorten.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Husky Injection Molding Systems S.A.

Zone Industrielle Riedgen
3403 Dudelange
Luxembourg