Kein Bild vorhanden

Zu den Produkten, die unter die neue Vereinbarung fallen, gehören einige der wichtigsten Chemikalien des Chemieunternehmens – Suprasec MDI, Irostic TPU und Irodur-Vernetzungstechnologie für industrielle Klebstoffanwendungen. Die Vereinbarung wird auf einer früheren Übereinkunft zwischen den beiden Unternehmen aufbauen, die den Vertrieb in Frankreich und den Benelux-Ländern abdeckt. Huntsman Polyurethanes hatte bislang Kunden in Deutschland und Österreich direkt beliefert. Angesichts der steigenden Nachfrage nach seinen Chemikalien für Klebstoffe, Beschichtungen und Elastomere (ACE) soll ein zuverlässiger Partner mit dem Vertrieb beauftragt werden.

In der Zusammenarbeit wird es beiden Unternehmen möglich sein, eine größere Bandbreite von Kunden anzusprechen, sie zu beliefern und ihnen Support zu bieten, indem von beiden ein qualitativ hochwertiges Angebot vorgelegt wird, das unmittelbarer zu spezifischen Anforderungen ihrer Kunden und des Marktes passt.

Nicolaas Weyns, Key Account Manager bei Huntsman Polyurethanes sagt dazu: „Es ist der richtige Zeitpunkt, um unser ACE-Geschäft in Deutschland und Österreich auszubauen, und die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Lieferanten ist der beste Weg zum Erreichen dieses Ziels. Wir arbeiten schon seit 1993 mit Azelis zusammen und wissen, dass dies auch weiterhin eine fruchtbare Partnerschaft mit Vorteilen für alle Beteiligten sein wird.“

(dw)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Huntsman ICI (Germany) GmbH

Hafenstr. 1
49090 Osnabrück
Germany