Kein Bild vorhanden

Mit der Gründung eines weiteren Service- und Vertriebsstandorts in Kooperation mit dem brasilianischen Unternehmen AB7 setzt Gneuß, Bad Oeynhausen, seinen Wachstumskurs in Brasilien fort. Das neue Büro in Porto Alegre soll die Serviceleistungen und die technische Betreuung südamerikanischer Kunden stärken. Die Erweiterung der Lagerungskapazität sowie die unmittelbare Nähe zum Flughafen stellt eine 24-Stunden-Lieferung für Ersatzteile und Siebe sicher. Leiter des Standorts ist der langjährige Kooperationspartner Rógerio Veit.

In diesem Zuge wurde auch die von Ingenieur Andres Grunewald geleitete Südamerika-Zentrale von Gneuß in São Paulo weiter ausgebaut: Seit Kurzem verstärkt der Servicetechniker Marcos Hinrichsen das dortige Team.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Gneuß GmbH

Mönichhusen 42
32549 Bad Oeynhausen
Germany