Dr. Oliver Möllenstädt

Ab 1. September 2022 wieder Hauptgeschäftsführer des GKV: Dr. Oliver Möllenstädt. (Bild: GKV/ BerlinBlick Jens Ochmann)

Dr. Oliver Möllenstädt war zwischen 2011 und 2020 zunächst als Geschäftsführer, ab 2013 als Hauptgeschäftsführer des GKV tätig. Seitdem führte er die Geschäfte eines Verbandes in der Immobilienwirtschaft. Möllenstädt übernimmt die Aufgaben von Geschäftsführerin Julia Große-Wilde, die den GKV verlassen hat.

„Wir freuen uns, Herrn Dr. Möllenstädt wieder in der Funktion des Hauptgeschäftsführers beim GKV begrüßen zu können. Herr Dr. Möllenstädt verfügt über langjährige Verbands- und Branchenerfahrung. Er wird unsere wichtige Arbeit rund um die Transformation der Kunststoffverarbeitung zur Kreislaufwirtschaft, die Rohstoff- und Energieversorgung unseres Wirtschaftszweigs, den Fachkräftemangel und das Image von Kunststoffprodukten erfolgreich mitgestalten. Zudem wollen wir den Austausch mit den politischen Entscheidungsträgern weiter intensivieren“, sagt GKV-Präsidentin Dr. Helen Fürst.“

Quelle: GKV

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?