Gindumac-Geschäftsführer und Nadine Despineux

Die Geschäftsführer der Gindumac Gruppe, Janek Andre (links) und Benedikt Ruf begrüßen Nadine Despineux, Geschäftsführerin Krauss Maffei Technologies, als neues Beiratsmitglied. (Bild: Gindumac)

Aus der Zusammenarbeit mit Krauss Maffei will das Unternehmen weitere Potenziale heben. „Wir freuen uns über die Entscheidung von Frau Despineux sich persönlich aktiver bei Gindumac einzubringen. Ihre Impulse und die Synergieeffekte in der Zusammenarbeit mit Krauss Maffei öffnen uns nochmals wertvolle Perspektiven für die strategische und operative Geschäftsentwicklung,“ sagt Benedikt Ruf, Managing Director der Gindumac Gruppe.

Ende Juni 2021 kam der erweiterte Beirat bei der The Platform Group, Wiesbaden, zusammen. Neben dem aktuellen Quartalsergebnis präsentierten die Geschäftsführer und Gründer der Gindumac Gruppe, Janek Andre und Benedikt Ruf auch die neue strategische Agenda für 2021. Unter dem Motto „Pushing Forward“ will der Gebrauchtmaschinenhändler gezielt wachsen. Dazu will man sich vermehrt den Kernmärkten widmen und neue Marktpotenziale in Wachstumsregionen wie der Mena- oder Cis-Region erschließen.

Die Gindumac Gruppe entschied sich Anfang 2021 für eine Beiratsgründung zur Unterstützung der strategischen Unternehmensentwicklung.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

KraussMaffei Technologies GmbH

Krauss-Maffei-Str. 2
80997 München
Germany