Volker Geyer, Geschäftsführer von DSM Deutschland, Düsseldorf,  wechselt nach Tokio/Japan und übernimmt dort die Funktion des President of DSM Japan KK. Sein Nachfolger ist Hans-Georg Kraft, der schon mehr als 15 Jahre für DSM tätig ist und seine Funktion als General Sales Manager des Bereichs Engineering Plastics zusätzlich beibehalten wird. Geyer hat nach der Übernahme des Geschäftsbereichs DSM Petrochemicals durch die saudi-arabische SABIC als Change Manager für die reibungslose Übertragung des Geschäfts auf Stamylan Deutschland gesorgt und gleichzeitig DSM Deutschland erfolgreich weitergeführt. Außerdem war er für die Märkte in Polen, Tschechien und Ungarn verantwortlich. Die Verantwortung für die polnische Vertriebsniederlassung übernahm Joris de Beer; für Ungarn ist Jan Peeters zuständig.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

DSM Deutschland GmbH

Niederkasseler Lohweg 175
40547 Düsseldorf
Germany