Frank Konrad (links) erweitert als CTO/COO, neben Philipp Unterhalt, CEO, und Axel Greschitz, CFO, das Management der Hahn Group.

Frank Konrad (links) erweitert als CTO/COO, neben Philipp Unterhalt, CEO, und Axel Greschitz, CFO, das Management der Hahn Group. (Bild: Hahn Group)

Neben seiner künftigen Funktion als CTO/COO der Hahn Group ist Frank Konrad weiterhin als CEO der Hahn Automation tätig. Mit diesem Schritt will die Gruppe die Integration ihrer Tochterunternehmen beschleunigen, um sich für das geplante Wachstum aufzustellen. Ende vergangenen Jahres gab man auch bekannt, dass Wemo innerhalb der Gruppe in die Robotics Division wechselt und kündigte gleichzeitig personelle Veränderungen innerhalb der Geschäftsführung an.

Mit Frank Konrad will man weitere Potenziale in wichtigen Geschäftssegmenten heben

Als neuer CTO/COO wird Konrad die Bereiche Innovation und Entwicklung, Engineering und Software, Prozesse und Projektmanagement sowie den Einkauf verantworten. So will man noch besser Potenziale bei Projekten in den Bereichen Automotive, Diagnostics und Medical Devices sowie Electronics heben.

„Als globales Unternehmen haben wir die Größe und die Kraft unseren Kunden auch für sehr große und komplexe Automationsprojekte ein verlässlicher Entwicklungs-, und Umsetzungs-Partner zu sein. Dazu werden wir unsere Kompetenzen und Kapazitäten noch enger zusammenführen“, sagt Philipp Unterhalt, CEO der Hahn Group.

Konrad, der im Oktober 2021 auch den Vorsitz im Vorstand des VDMA für den Fachverband Robotik + Automation übernommen hat, ist Gesellschafter und CEO der Hahn Automation und hat die Entwicklung des Unternehmens maßgeblich geprägt. Der 49-jährige ergänzt mit seiner Erfahrung die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe bestehend aus Philipp Unterhalt (CEO) und Axel Greschitz (CFO).

„Ich sehe große Potenziale in der Hahn Group, die wir durch Harmonisierung und Integration der einzelnen Unternehmen noch schneller realisieren werden“, erklärt Konrad.

Quelle: Hahn Group

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HÄHN AUTOMATION GmbH

Liebshausener Straße 3
55494 Rheinböllen
Germany