Portrait Ralf Mosbacher

Ralf Mosbacher wurde neu in das Vorstandsgremium des VDMA Fachabteilung Oberflächentechnik aufgenommen. (Bild: Walther Spritz- und Lackiersysteme)

Mosbacher, der seit 2020 die Geschäfte der Walther Spritz- und Lackiersysteme leitet, wechselte im Jahr 2006 in die Maschinenbaubranche. Der fünfzigjährige Betriebswirt aus Hamburg war zuvor ein knappes Jahrzehnt in der Konsumgüterbranche im Bereich Sales und Marketing tätig, unter anderem mit Stationen in Berlin und Chicago. Seinen Eintritt in die Oberflächentechnik fand er im Jahr 2017 bei J. Wagner in Markdorf. Von dort wechselte er im Jahr 2018 zum Tochterunternehmen Walther Spritz- und Lackiersysteme nach Wuppertal.

Mosbacher dankte in der Sitzung für die Aufnahme in den Vorstand der VDMA Oberflächentechnik: „Ich finde es spannend, das Bild des Maschinenbaus in Politik und Öffentlichkeit im Rahmen der Vorstandstätigkeit in Deutschland mitzugestalten und gemeinsam mit den weiteren Vorstandsmitgliedern unsere Branchenthemen voranzubringen.“

Quelle: VDMA

Wissenswertes zur Fachabteilung Oberflächentechnik

Die Fachabteilung Oberflächentechnik gehört zum Fachverband Allgemeine Lufttechnik des VDMA. Der Vorstand Oberflächentechnik ist ein Forum für den branchenbezogenen Erfahrungsaustausch auf Ebene der Unternehmensführung. Er unterstützt die VDMA Geschäftsstelle bei der Ausrichtung der Ziele und Arbeitsschwerpunkte für die Branche.

Vorstandsvorsitzender ist Sebastian Merz, b+m surface solutions, Eiterfeld.

Die weiteren Vorstandsmitglieder sind:
• Ralf Mosbacher, WALTHER Spritz- und Lackiersysteme, Wuppertal
• Christian Nüsser, Venjakob Maschinenbau, Rheda-Wiedenbrück
• Frank Reiter, Reiter Oberflächentechnik, Winnenden
• Thomas Rippert, Rippert, Herzebrock-Clarholz
• Peter Turczak, Wiwa Wilhelm Wagner, Lahnau
• Holger Weidmann, Krautzberger, Eltvill

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes auf LinkedIn

PV-Logo

 

 

Aktuelle Informationen für Kunststoffverarbeiter - News, Trend- und Fachberichte über effiziente Kunststoffverarbeitung. Folgen Sie uns auf LinkedIn.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

VDMA - Verband Deutscher Maschinen-und Anlagenbau e. V.

Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt/Main
Germany