OM_Portrait_01_2019

Dr. Oliver Möllenstädt,Hauptgeschäftsführerdes GKV wechselt zum BVI. (Bildquelle: GKV)

Dr. Oliver Möllenstädt führt seit 2011 die Geschäfte des Gesamtverbandes der Kunststoffverarbeitenden Industrie. In seiner neuen Aufgabe ab November 2020 wird sein Fokus der BVI-Mitteilung zufolge auf der Kommunikation zwischen Immobilienverwaltern und Politik liegen. „Die Immobilienwirtschaft braucht eine starke Stimme in den Debatten der Politik und Öffentlichkeit. Der BVI wird sich darum verstärkt in bedeutende Themen wie Immobilieneigentum und dessen Management einbringen. Unser aktueller Schwerpunkt liegt auf der Einführung eines gesetzlich verpflichtenden Sachkundenachweises“, wird der 42-jährige zitiert.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?