Kein Bild vorhanden

Anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens hat die Deutsche Gesellschaft für Kunststoff-Recycling (DKR) die Marktforscher von ECC Kohtes Klewes mit der Durchführung einer Reputationsanalyse beauftragt. Sie soll zeigen, wo die DKR heute steht und wo ihre Stärken und Schwächen liegen. Die Gesellschaft will die Untersuchungsergebnisse als Entscheidungsgrundlage für die weiteren strategischen Überlegungen und Entwicklungen nutzen und garantiert, dass die Befragung gemäß den Richtlinien für Markt- und Meinungsforschung anonym durchgeführt wird. Frau Dr. Sylvia Peetz von ECC Kohtes Klewes hat damit begonnen, per E-Mail Fragebögen zu versenden. Im Interesse der Validität und Aussagefähigkeit der Analysenergebnisse bittet die DKR um breite Beteiligung an der Befragung.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Deutsche Gesellschaft für Kunststoffrecycling mbH

Franfurter Str. 720-726
51145 Köln
Germany