Kein Bild vorhanden

Christian Dieffenbacher, bislang Mitglied der Business-Unit-Leitung Wood, übernimmt nun in der Geschäftsführung die Verantwortung für die Business Unit Wood, den Einkauf, die Prozess- und Informationstechnologie sowie das Marketing. Daneben fällt auch die Ausrichtung der chinesischen Tochterunternehmen in seinen Verantwortungsbereich. Volker Kitzelmann, bisher Leiter der Business Unit Wood, übernimmt als CFO gruppenweit die Verantwortung für die Ressorts Finanzen und Controlling, Revision, Recht, Personal und die Logistik. CEO und Sprecher der Geschäftsführung ist Wolf-Gerd Dieffenbacher, der darüber hinaus auch für die Business Unit Composites zuständig ist. Als technischer Geschäftsführer ist Dr. Günter Kuhn verantwortlich für Technologie in allen Geschäftsbereichen. Außerdem gehören der Bereich Automation, die weltweite Fertigung und der neue Geschäftsbereich Recycling zu seinem Ressort.

Ebenso wurde die Leitung der Business Unit Wood neu organisiert. Neuer Leiter der Business Unit Wood ist Bernd Bielfeldt, der darüber hinaus die Bereiche Vertrieb, Technologie und Projektabwicklung innerhalb der Business Unit führt. Stellvertretender Leiter ist Stefan Zipf, der die Bereiche Produktentwicklung und Konstruktion, After Sales sowie Umbauten und Modernisierungen verantwortet.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

DIEFFENBACHER GMBH Maschinen- und Anlagenbau

Heilbronner Straße 20
75031 Eppingen
Germany