(Bildquelle: Vege – Fotolia.com)

Am 9. Februar ist es soweit, dann geht die Marktübersicht Robotik und Handling online. Mit ihr lassen sich rund 50 Robotermodelle nach Verwendungszweck sortieren, vergleichen und auswählen. (Bildquelle: Vege – Fotolia.com)

Das Anwendungsspektrum von Robotern in der Kunststoff-Verarbeitung wird von Jahr zu Jahr breiter. Zudem wird es immer einfacher, die Handhabungssysteme auf verschiedene Maschinen umzusetzen. Das heute durchgängig komfortable und einfache Programmieren unterstützt diese Entwicklung. Auch die Roboter selbst entwickeln sich weiter: Sie arbeiten schneller, präziser und lassen sich in die zentrale Steuerung der Spritzgießmaschinen einbinden oder per Fernwartung mittels Tablet oder Smartphone überwachen. All das zusammengenommen führt dazu, dass der Einsatz von Robotern und Handhabungssysteme immer wirtschaftlicher wird.

Die Marktübersicht Roboter und Handhabungssysteme auf www.plastverarbeiter.de hilft den Lesern dabei, schnell den für den spezifischen Anwendungszweck geeigneten Roboter zu finden und mit dem Hersteller gezielt Kontakt aufzunehmen.

ist Redakteur des Plastverarbeiter. david.loeh@huethig.de

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?