Kein Bild vorhanden

CPS Color (Sittard/Niederlande), Anbieter von Farbsystemen, und Corob (San Felice/Italien), Hersteller von automatisierten Abtönmaschinen, fassen ihre Betriebe zusammen. Das neue Unternehmen soll zum führenden Anbieter für maßgeschneiderte Farbherstellungssysteme mit verbessertem Angebot werden. CPS erwirbt Corob von der Swisslog, die sich in steigendem Maße auf ihren Kernbereich – Supply-Chain-Lösungen – konzentriert. Durch Zusammenlegen der Geschäfte können die Unternehmen auch mehr Verantwortung für die Verwaltung und die Entwicklung der Abtönkonzepte von Farbenherstellern sowie für den Kundendienst von Abtönmaschinen übernehmen. Die beiden Partner arbeiten bereits seit vielen Jahren zusammen und waren Teil desselben Konzerns, bevor Corob von Swisslog übernommen und CPS Color Teil der privaten schwedischen Kapitalbeteiligungsgesellschaft Industri Kapital wurde.
CPS Color (Sittard/Niederlande), Anbieter von Farbsystemen, und Corob (San Felice/Italien), Hersteller von automatisierten Abtönmaschinen, fassen ihre Betriebe zusammen. Das neue Unternehmen soll zum führenden Anbieter für maßgeschneiderte Farbherstellungssysteme mit verbessertem Angebot werden. CPS erwirbt Corob von der Swisslog, die sich in steigendem Maße auf ihren Kernbereich – Supply-Chain-Lösungen – konzentriert. Durch Zusammenlegen der Geschäfte können die Unternehmen auch mehr Verantwortung für die Verwaltung und die Entwicklung der Abtönkonzepte von Farbenherstellern sowie für den Kundendienst von Abtönmaschinen übernehmen. Die beiden Partner arbeiten bereits seit vielen Jahren zusammen und waren Teil desselben Konzerns, bevor Corob von Swisslog übernommen und CPS Color Teil der privaten schwedischen Kapitalbeteiligungsgesellschaft Industri Kapital wurde.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?