Kein Bild vorhanden

COMPOUNDIERSYSTEM Zum Aufbereiten, Füllen und Verstärken von technischen Kunststoffen sowie zum Herstellen von Masterbatches aller Art präsentierte Coperion den ZSK Megacompounder Plus mit 40 mm Schneckendurchmesser. Die Maschine stellt aus sortenreinem industriellem Mahlgut durch Zugabe von Glasfasern und/oder Mineralien sowie von Additiven hochwertiges Granulat für technische Spritzgussteile her. Sie bietet ein gutes Aufschmelzverhalten und ist mit einer Seiteneinspeisung für Glasfasern und Mineralien ausgerüstet. Eine Vakuumentgasung entfernt alle flüchtigen Bestandteile. Bei der Ausführung compact sind Elektrik und Elektronik im Untergestell untergebracht. Das spart Platz und ermöglicht nach Anschluss von Strom und Wasser eine einfache Plug-and-Play-Inbetriebnahme.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Coperion GmbH

Theodorstraße 10
70469 Stuttgart
Germany