Der Generationswechsel bei MTI Mischtechnik ist vollzogen. Seit Ende Februar ist Christian Honemeyer alleiniger Geschäftsführer des Detmolder Anlagenbauers. Sein Vater, Rolf Honemeyer, vor 35 Jahren einer der Firmengründer, wechselte zeitgleich in den Ruhestand, wird aber weiterhin beratend tätig sein. Zugleich bleibt er Gesellschafter des Unternehmens, das er während der letzten zehn Jahre gemeinsam mit seinem Sohn Christian geführt hat. Christian Honemeyer will seine Arbeitsschwerpunkte wie bisher in den Bereichen kaufmännische Leitung und Unternehmensführung setzen. Unterstützt wird er von den beiden kürzlich ernannten Prokuristen Ulrich Schär, verantwortlich für Vertrieb, Kundendienst und Verfahrenstechnik, sowie Detlef Lapp mit Verantwortung für die Produktion.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Zeppelin Systems GmbH

Graf-Zeppelin-Platz 1
88045 Friedrichshafen
DE