Bito-Geschäftsführung

Bilden seit 01. August 2021 die Bito-Geschäftsführung: (v.l.) Uwe Sponheimer (CSO), Winfried Schmuck (CEO) und Dominik Freyland-Mahling (COO). (Bild: Bito Lagertechnik)

Seit dem 01. August 2021 sind neben Winfried Schmuck, seit August 2017 alleiniger Geschäftsführer des Unternehmens, Dominik Freyland-Mahling und Uwe Sponheimer Teil der Geschäftsführung von Bito-Lagertechnik. Beide waren bereits zuvor langjährig in Führungspositionen des Unternehmens. Freyland-Mahling wurde zum Geschäftsführer Produktion (COO), Sponheimer zum Geschäftsführer Vertrieb (CSO) ernannt. Schmuck bleibt weiterhin leitender Geschäftsführer (CEO) und wird sich in Zukunft noch stärker auf die strategische Unternehmensentwicklung und den Bereich Innovation des Lagertechnikspezialisten fokussieren.

Aufgaben- und Verantwortungsbereiche sollen stärker professionalisiert werden

Der 49-jährige Freyland-Mahling (Maschinenbauingenieur FH) ist seit 2009 Btio-Werksleiter für die Metallfertigung. Der 41-jährige Sponheimer (Wirtschaftsingenieur FH), seit 2006 im Unternehmen tätig, war zunächst Key Account Manager, ist seit 2020 Leiter des Bereichs Bito Projekt und zudem Geschäftsführer der in 2021 gegründeten Bito Steel Construction. Durch die neue Aufteilung in die drei Geschäftsbereiche will das Unternehmen die jeweiligen Aufgaben- und Verantwortungsbereiche stärker professionalisieren und sich noch näher an den Kundenanforderungen ausrichten.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?