DuPont Technische Kunststoffe (deutsche Niederlassung in Bad Homburg) hat Dipl.-Ing. Klaus Walter Bender (40) zum neuen Leiter der Marktentwicklung Automobilindustrie Zentraleuropa ernannt. Er folgt Dr. Alfred Stern, der als Global Business Quality Champion zu DuPont Engineering Polymers nach Wilmington/USA, wechselt. Bender begann 1988 als Konstruktions-Ingenieur mit Schwerpunkt CAE im Bereich Technische Kunststoffe bei DuPont. Es folgten Aufgaben in der Anwendungstechnik und der Markentwicklung in Deutschland und den USA. 2000 übernahm Bender die Position des Leiters Anwendungstechnik am europäischen Technischen Zentrum von DuPont in Genf.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

DuPont de Nemours (Deutschland) GmbH

Hugenottenallee 173
63263 Neu-Isenburg
Germany