Die bisher voneinander unabhängig agierenden Unternehmen Battenfeld Extrusionstechnik, Bad Oeynhausen, Cincinnati Extrusion, Wien, und B+C Extrusion Systems (Foshan), Guangdong/China, haben ihre Kräfte unter der neuen Marke Battenfeld-Cincinnati vereint. Zusammen mit der ebenfalls zum Unternehmensverbund gehörenden American Maplan Corporation entsteht damit der weltweit größte Anbieter für Extrusionsanlagen zur Herstellung von Rohren, Profilen, Platten und Folien mit Standorten auf drei Kontinenten.

Die Kompetenzen der bisherigen Marken werden in drei standortübergreifenden Divisionen gebündelt. Die Division Construction unter der Leitung von Rainer Kottmeier betreut Hersteller von sichtbaren Extrusionsprodukten in privaten und öffentlichen Bereichen, beispielsweise Profile, PVC-Platten, aber auch WPC, Decking, Fencing und Railing. Verantwortlich für die Division Infrastructure ist Walter Häder. Mit seinem Team ist er Ansprechpartner für alle Fragestellungen rund um Transport bzw. Verteilung von Wasser, Gas und Telekommunikationsdaten in Kunststoffrohren. Dr. Henning Stieglitz leitet die neue Division Packaging, die sich mit Extrusionslösungen für die Verpackungsindustrie und PVC-Granulier- und -Aufbereitungslösungen beschäftigt.

Durch die Koordination der fünf Produktionsstandorte auf drei Kontinenten wird darüber hinaus ein internationaler Produktionsverbund geschaffen. Gemeinsam mit weiteren Vertriebsniederlassungen und Repräsentanzen ergibt sich so ein weltumspannendes Netzwerk mit globalem Service.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

battenfeld-cincinnati Germany GmbH

Grüner Weg 9
32547 Bad Oeynhausen
Germany