Kein Bild vorhanden

Die BASF hat in Europa die Preise für ihre Technischen Kunststoffe um 200 Euro/t erhöht. Betroffen sind compoundiertes Polyamid (Ultramid, Capron, Miramid), PBT (Ultradur), POM (Ultraform) sowie PES und PSU (Ultrason). Der globale Anstieg von Rohstoff-, Energie- und Transportkosten zwinge zu diesem Schritt, begründet das Unternehmen die Preiserhöhungen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany