Schiff vor BASF-Standort in Ludwigshafen

Im BASF-Aufsichtsrat gibt es Zu- und Abgänge. (Bild: BASF)

Auf der ordentlichen Hauptversammlung der BASF wurde bekannt, dass Alessandra Genco, Finanzvorständin Leonardo Rom, Italien, und Professor Dr. Stefan Asenkerschbaumer, Vorsitzender des Roboter-Bosch-Aufsichtsrats und geschäftsführender Gesellschafter der Robert Bosch Industrietreuhand, Stuttgart, als neue Anteilseignervertreter in den Aufsichtsrat gewählt wurden. Sie folgen auf Anke Schäferkordt und Franz Fehrenbach, die ihre Aufsichtsratsmandate aufgrund ihrer langjährigen Zugehörigkeit zum Ablauf der Hauptversammlung 2022 niedergelegt haben.

Dem BASF-Aufsichtsrat gehören nunmehr die folgenden Anteilseigner­vertreter an, deren Mandate bis zur Beendigung der Hauptversammlung 2024 laufen:

  • Dr. Kurt Bock, Heidelberg (Vorsitzender)
  • Professor Dr. Stefan Asenkerschbaumer, Stuttgart
  • Professor Dr. Thomas Carell, München
  • Dame Alison Carnwath, Exeter/England
  • Liming Chen, Peking/China
  • Alessandra Genco, Rom/Italien

Ab dem Ende der heutigen Hauptversammlung sind zudem Peter Zaman, Stellvertretender Sekretär des Betriebsrats der BASF Antwerpen, André Matta, Mitglied des BASF Europa Betriebsrats und des Betriebsrats der BASF, und Natalie Mühlenfeld, Bezirksleiterin IG BCE Bezirk Düsseldorf, als neue Vertreter der Arbeitnehmer in den Aufsichtsrat eingetreten. Sie folgen auf Denise Schellemans, Waldemar Helber und Roland Strasser, die ihre Mandate zum Ablauf der Hauptversammlung niedergelegt haben. Die Mandate der Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat laufen ebenfalls bis zur Beendigung der Hauptversammlung 2024.

Dem Aufsichtsrat der BASF gehören nunmehr als Arbeitnehmervertreter an:

  • Tatjana Diether, Limburgerhof
  • Sinischa Horvat, Limburgerhof
  • André Matta, Großkarlbach
  • Natalie Mühlenfeld, Düsseldorf
  • Michael Vassiliadis, Hannover
  • Peter Zaman, Antwerpen/Belgien

Quelle: BASF

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany