Kein Bild vorhanden

Um den stetig wachsenden weltweiten Bedarf an 2-Mercaptoethanol (2-ME) decken zu können hat die BASF die Kapazität an ihrem Verbundstandort in Ludwigshafen um mehr als 40 Prozent erhöht. Damit verfügt das Unternehmen über eine 2-ME-Kapazität von mehr als 10000 t/a. 2-ME wird bei der Herstellung von PVC, Agrochemikalien, Ölfeldchemikalien, Papierbeschichtungen und Fasern eingesetzt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany