Kein Bild vorhanden

Nach nur 13 Monaten Bauzeit wurde das neue Niederlassungsgebäude der Arburg spol. s r.o. in Brno/Tschechien, die den tschechischen und slowakischen Markt betreut, offiziell eingeweiht. An den Feierlichkeiten nahmen rund hundert geladene Gäste teil, darunter auch die beiden Gesellschafter Eugen und Juliane Hehl sowie Stephan Doehler, Bereichsleiter Verkauf Europa. Das neue Niederlassungsgebäude mit gläserner Fassade gleicht architektonisch dem Stammhaus in Loßburg. Auf 1050 m2 Nutzfläche sind Büroräume, Ersatzteillager, Schulungsraum sowie ein 300 m2 großes Technikum untergebracht. Hier können sich Kunden einerseits einen Eindruck von der Maschinen- und Steuerungstechnik und den verschiedenen Einsatzgebieten der Allrounder verschaffen, andererseits dient das Technikum auch als Anlaufstelle für Kundenversuche.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ARBURG GmbH + Co KG

Arthur-Hehl-Str.
72290 Loßburg
Germany