Mit zweitägigen Eröffnungsfeierlichkeiten übergab Arburg den Madrider Neubau der spanischen Niederlassung seiner offiziellen Bestimmung. Im Beisein der Geschäftsführenden Gesellschafter Michael Hehl und Renate Keinath wurde die Einweihung zusammen mit 110 Gästen gefeiert. Zum Programm gehörten neben der Vorstellung der umfangreichen Möglichkeiten des neuen Arburg Technology Centers (ATC) Fachvorträge und die Demonstration eines kleinen Ausschnitts des aktuellen Maschinenspektrums sowie des Leitrechner-Systems.

Durch den Umzug in die neuen Räumlichkeiten hat sich die Nutzfläche der Niederlassung um ein Viertel auf rund 400 m2 vergrößert. Damit gibt es ausreichend Platz für Büroräume, ein gut ausgestattetes Ersatzteillager sowie den Vorführraum zur Präsentation der aktuellen Produktpalette mit angegliedertem Kursraum. Neben seiner Funktion als Präsentationsforum ist der Vorführraum auch Anlaufstelle für Kundenversuche. Der weltweiten Corporate Identity des Unternehmens entsprechend gleicht der Neubau in seiner transparenten Glasfassadenarchitektur dem Mutterhaus in Loßburg.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ARBURG GmbH + Co KG

Arthur-Hehl-Str.
72290 Loßburg
Germany