Kein Bild vorhanden

FERNWARTUNG Der Anybus RemoteCom von HMS Industrial Networks vereinfacht die Fernwartung verteilter Automatisierungsgeräte. Die Daten der Feldgeräte werden damit automatisch aufgezeichnet und grafisch aufbereitet. Durch den integrierten Webserver kann via Internet auf die Gerätedaten zugegriffen werden. Das Alarm-Handling stellt sicher, dass Benachrichtigungen per E-Mail oder SMS verschickt werden, wenn zuvor festgelegte Grenzwerte über- oder unterschritten werden. Typische Einsatzfelder sind die Fernwartung, Überwachung und Fernsteuerung von Automatisierungsgeräten in allen Bereichen der Fabrik- und Prozessautomatisierung. Als zusätzliche Dienstleistung wird die Speicherung der Logdaten auf einem gesicherten zentralen Webserver angeboten. Dadurch kann der Anwender die Logdaten der verteilten Feldgeräte an einer zentralen Stelle abrufen und muss nicht zu jedem einzelnen Feldgerät eine separate Verbindung aufbauen. Dies spart Zeit und Verbindungskosten.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?