„Die Kooperation mit Ampacet ist die Erweiterung einer erfolgreichen Partnerschaft, die bereits in zahlreichen europäischen Ländern Bestand hat“, kommentiert Marcel Wiesner, Director Product Specialist im Bereich Technical Compounds bei dem Hamburger Distributeur. Bereits seit 2009 kooperiert Albis mit dem amerikanischen Masterbatch-Hersteller und verreibt Ampacet-Produkte bislang sowohl in der DACH-Region als auch in Großbritannien, den Benelux-Staaten sowie Polen, Tschechien, Ungarn, Slowenien und der Slowakei.

Hans Rukes, General Manager der türkischen Albis-Tochtergesellschaft in Istanbul, unterstreicht den strategischen Mehrwert dieser Kooperation: „Wir haben nun mit Ampacet einen Partner, durch den wir eine kontinuierliche regionale Versorgung an Masterbatches gewährleisten können.“

Ampacet mit Hauptsitz in Luxemburg sieht sich als einer der weltweit führenden Hersteller von Masterbatches. Das Sortiment umfasst neben schwarzem auch weißes Additiv- und Farbmasterbatch. Das Unternehmen produziert an 21 Standorten, sieben davon in Europa. Die Produkte sind für eine breite Palette thermoplastischer Kunststoffe geeignet und finden sich unter anderem in Folien, Fasern, Blasform- und Spritzgießartikeln, Kabelummantelungen, Rohren und Abdeckungen.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Albis Plastic GmbH

Mühlenhagen 35
20539 Hamburg
Germany