Vereinzelungssystem

Die patentierte Vertikalvereinzelung. (Bild: Robot Automation (System Gosewehr))

Einzelteile
Das System handhabt abweichende Einlegertypen, Geometrien, Längen oder auch Durchmesser. (Bild: Robot Automation (System Gosewehr))

Um die höchstmögliche Wertschöpfung aus der Spritzgießfertigung zu erzielen, ist eine kurze Zykluszeit für die Kunststoffverarbeiter von großer Bedeutung. Insbesondere in der Serienfertigung von mittleren und großen Auflagen zählt jede Sekunde. Das Unternehmen Robot Automation (System Gosewehr) hat deshalb ein patentiertes System mit Mehrfachübergabe entwickelt. Dieses ermöglicht kurze Zykluszeiten von mehreren Einlegern gleichzeitig.

Die Einleger werden kavitätengerecht an den Greifer übergeben. Bei der Werkzeugübergabe können unterschiedliche Winkel und Einlegetiefen realisiert werden. Der individuell angefertigte Greifer wird zusammen mit der patentierten Vertikalvereinzelung ausgeliefert. Das Unternehmen bietet damit die schnellste kavitätsgerechte Vereinzelung von ovalen und runden Buchsen, Scheiben, Schrauben und Artikel wie Hohl- und Vollkörper. Die Anzahl der Einleger ist auf dem System nicht begrenzt. Zudem sind unterschiedliche Artikel auf einer Maske möglich, etwa abweichende Einlegertypen, Geometrien, Längen oder auch Durchmesser. Die Werkzeugübergabe kann auf verschiedenen Ebenen, Winkeln und Einlegehöhen erfolgen. Darüber hinaus werden sämtliche Einleger sowohl bei der Greiferübergabe als auch bei der Werkzeugübergabe simultan abgeschoben.

Einen Blick auf das System gewährt das Unternehmen in einem Beispielvideo: dort werden insgesamt drei unterschiedliche Einleger gleichzeitig vereinzelt und bereitgestellt. Bei den Einlegern handelt es sich um 4x Buchsen mit Rändelung, 2x flache und 2x längere Buchsen, in der Summe 8x Artikel.

K 2022: Halle 13, Stand A43

Quelle: Robot Automation

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?