Joerg_Theis_1.2_en_fullres_jpg_cmyk

ABB hat Jörg Theis zum Leiter der Division Maschinenautomatisierung (B&R) ernannt. Er übernimmt ab dem 1. April 2021 das Amt von Clemens Sager. (Bild: B&R)

Theis ist seit 23 Jahren für ABB tätig. Er verfügt über Erfahrungen in der Prozess- und Fabrikautomatisierung mit einem Schwerpunkt auf der Entwicklung von digitalen Serviceangeboten, unter anderem in den Bereichen Konsumgüter, Pharma, Nahrungs- und Genussmittel, Hybrid- und Automobilindustrie.

Theis wechselt von ABB Singapur nach Eggelsberg

Theis war zuletzt Leiter von ABBs Process Automation Division for Energy Industries in Singapur.  Er wird von Singapur nach Eggelsberg, dem Standort der Konzernzentrale von B&R in Österreich, umziehen. Er tritt die Nachfolge von Clemens Sager an. Dieser hatte das Amt vom langjährigen B&R-Geschäftsführer Hans WImmer erhalten, der Ende 2020 B&R verlassen hatte.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?