Automation

Automation

Ob Reproduzierbarkeit, Effizienz, Hygiene oder Fachkräftemangel – für Automatisierung gibt es viele gute Gründe. Vielleicht bieten Ihnen die Meldungen Inspiration für Ihr eigenes Automatisierungsprojekt.

15. Okt. 2018 | 09:40 Uhr
Wittmann_Bild 1a_PRIMUS-10
Innovatives Feuerwerk

Zahlreiche Neuerungen in der Robotik und Peripherie

Die österreichische Wittmann-Gruppe, Kottingbrunn, zeigt auf der Messe eine ganze Reihe von Produktneuheiten und Verbesserungen in der Automation/Robotik und bei Peripheriegeräten, speziell der Schüttgut-Dosiertechnik, der Werkzeug-Temperierung, Durchflussregelung sowie der Kunststoff-Zerkleinerung mit Zahnwalzenmühlen.Weiterlesen...

15. Okt. 2018 | 08:42 Uhr
Peiler&Klein-3
Unternehmensübergreifender Datenaustausch

Auf dem Weg in die intelligente Fabrik

Für viele mittelständische Kunststoffverarbeiter ist die digitale Transformation nach wie vor eine Herausforderung. Doch es gibt auch Vorreiter: Ein fränkischer Spritzgießbetrieb treibt die Digitalisierung seiner Prozesse bereits seit Jahren gezielt voran und hat sich auf den Weg zur Smart Factory gemacht. Der Zulieferer für die Automobil- und Elektroindustrie setzt dabei auf eine offene Datenanalyse-Plattform und homogenisiert seine Maschinendaten mithilfe der Lösung eines Nürnberger Systemhauses. In einem nächsten Schritt will das Unternehmen auf diese Weise auch einem wichtigen Kunden relevante Daten für die Analyse zugänglich machen.Weiterlesen...

12. Okt. 2018 | 07:04 Uhr
EUROMAP 82_Logo
Kommunikations-Schnittstellen

Euromap 82: Neue Entwürfe für Temperiergeräte, Heißkanalgeräte und Flüssigsilikon-Dosierer

Die Technische Kommission des Europäischen Verbands der Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen (Euromap) Maschinen hat drei neue Entwürfe für Schnittstellen zur Maschinenkommunikation vorgelegt: Einen aktualisierten Entwurf für Temperiergeräte (Euromap 82.1) sowie erste Entwürfe für die Heißkanalgeräte (Euromap 82.2) und Dosiersysteme für Flüssigsilikon (Euromap 82.3).Weiterlesen...

11. Okt. 2018 | 08:00 Uhr
Rovi0b
Kamerabasierte Sensorsoftware vereinfacht Roboterhardware maßgeblich

Kamera ermöglicht Greifern zu sehen

Ein Münchner Start-up entwickelt eine neuartige Software für Robotergreifer, die es erlaubt teure elektronische Sensoren durch handelsübliche Kameras zu ersetzen. Besitzen handelsübliche Greifer für die Ansteuerung des Motors eine offene Schnittstelle, so können die Sensordaten aus der Software dazu verwendet werden, den Greifprozess intelligent zu steuern und zu überwachen. Auch bestehende mit Kamerasystemen ausgestattete Handhabungssysteme können in vielen Fällen mit dieser Software betrieben werden.Weiterlesen...

11. Okt. 2018 | 07:26 Uhr
ITA Augsburg_IRG CosiMo_Eröffnung_Presse_September_2018
Leichtbau-Entwicklung

IRG Cosimo eröffnet Forschungsplattform für thermoplastische Faserverbund-Leichtbauteile

Das Industriekonsortium IRG Cosimo hat eine Prozessanlage bestehend aus einer 1.000-t-Presse und einem Werkstück-Zufuhrsystem zur industriellen Herstellung von Leichtbau-Formteilen aus tape- und vliesstoffbasierten Thermoplast-Verbundwerkstoffen im Institut für Textiltechnik Augsburg Ende September eröffnet.Weiterlesen...

09. Okt. 2018 | 07:02 Uhr
Wilhelm Weber_Esslingen_Technologietag_2018_Ausschnitt
Spritzgieß-Werkzeuge / Formteilproduktion

Wilhelm Weber beging ersten Technologietag am neuen Standort

Der Werkzeugbauer, Werkzeug-Komponenten- und Formteile-Hersteller Wilhelm Weber, Esslingen, hat seinen ersten Technologietag am neuen Unternehmenssitz veranstaltet. Dabei informierten externe und interne Referenten die rund 35 Teilnehmer über aktuelle kunststofftechnische Themen sowie neue technische Entwicklungen des Werkzeugbauers. Eine Besichtigung des Unternehmens ergänzte den Technologietag.Weiterlesen...

08. Okt. 2018 | 16:58 Uhr
Barnes2
Handling und Automation

Barnes Group übernimmt Gimatic

Die Barnes Group, in Bristol, USA, hat den Mechatronik-Hersteller Gimatic aus Roncadelle, Italien, vollständig übernommen. Die Kaufsumme beträgt 370 Mio. EUR. Geplant ist, die Transaktion im vierten Quartal 2018 abzuschließen. Gimatic wird als neue Geschäftseinheit innerhalb des Industriesegments der Barnes Group tätig sein.Weiterlesen...

08. Okt. 2018 | 10:45 Uhr
Engel Austria_Regionalverkaufsleiter_Regional Sales Presidents_2018
Umstrukturierung

Engel Austria strukturiert seinen Vertrieb weltweit um

Der österreichische Kunststoffverarbeitungsmaschinenbauer Engel Austria, Schwertberg, hat seine weltweit 30 Niederlassungen und mehr als 60 Vertretungen in sieben Vertriebsregionen zusammengefasst. Das Unternehmen verkürzt damit die internen Entscheidungswege und verstärkt den Aufbau von Experten-Know-how vor Ort.Weiterlesen...

05. Okt. 2018 | 12:00 Uhr
rekuplast_Produktionshalle
Enterprise Resource Planning zugeschnitten auf die Kunststoffbranche

Betriebsabläufe dank ERP deutlich vereinfacht

Ein Hersteller von technischen Spritzgussteilen hat den Automatisierungsgrad der Betriebsabläufe deutlich erhöht. Eine wichtige Rolle spielte dabei die Einführung eines neuen ERP-Systems, das speziell für die Kunststoffbranche konzipiert wurde. Dieses bildet produktionsbezogene Spezifika ab, wie etwa Kavitäten, Wechseleinsätze, Schussgewicht und Anguss. Darüber hinaus kann der Anwender über zahlreiche Schnittstellen sukzessive weitere Module anschließen.Weiterlesen...

27. Sep. 2018 | 11:22 Uhr
Wittmann_ICE-flex_Unternehmensbeteiligung_Unterzeichnung_2018
Industrie 4.0

Wittmann beteiligt sich an MES-Hersteller ICE-flex

Die Wittmann-Gruppe aus Wien, Österreich, hat sich an dem italienischen MES-Hersteller ICE-flex aus Saronno in der Nähe von Mailand beteiligt. Über die Höhe der Unternehmensbeteiligung machte der Maschinenbauer Wittmann keine Angaben. Er kann nun aber das modulare MES-Paket Temi von ICE-flex anbieten, das besonders auf Spritzgießbetriebe mit bis zu 50 Maschinen pro Produktionsstätte zugeschnitten ist.Weiterlesen...