Medizintechnik-Unternehmen haben ihre Produktion hochgefahren, Betriebe stellen nun Waren wie Schutzmasken oder Beatmungsgeräte her. Aktuell sind Kreativität und Innovation gefragt. Beispiele zeigen, wie Unternehmen während die Coronapandemie ihre Produktion auf aktuelle Anforderungen angepasst haben.

Agilität als Voraussetzung für rasche Anpassungen

Die Möglichkeit, sich schnell und flexibel an neue Gegebenheiten anzupassen, ist insbesondere in der Corona-Krise eine wichtige Eigenschaft. Die ERP-Lösung wie Abas ERP ermöglicht es Unternehmen – nach eigenen Angaben – auch angesichts komplexer Infrastrukturen, hoher Transaktionsvolumina und dynamischer Geschäftsmodelle agil zu bleiben. Dabei deckt die Komplett-Lösung sämtliche Geschäftsbereiche ab: Management, Einkauf, Vertrieb, Service, Rechnungswesen, Produktion und Lager. (jhn)