Guido Ahlfeld, der neue Vertriebsleiter
Wittmann Battenfeld Deutschland in
Nürnberg (links) mit Geschäftsführer Michael Tolz. (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Guido Ahlfeld, der neue Vertriebsleiter
Wittmann Battenfeld Deutschland in
Nürnberg (links) mit Geschäftsführer Michael Tolz. (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Mit Guido Ahlfeld konnte Wittmann Battenfeld Deutschland einen erklärten Vertriebsprofi mit langjähriger Erfahrung für sich gewinnen. Ahlfeld hat bereits 1994, nach Abschluss seines Ingenieurstudiums, seine Laufbahn im Vertiebsaußendienst begonnen hatte. Während all dieser Zeit war er dem Vertrieb als seinem bevorzugten Tätigkeitsbereich treu geblieben. Nach Stationen als Niederlassungsleiter und Global Key Account Manager, hatte er innerhalb der letzten Dekade bei mehrerer namhaften Unternehmen des Automatisierungssektors den Vertrieb geleitet.

Ahlfeld folgt dem bisherigen Vertriebsleiter Joachim Merk nach, der während der vergangenen drei Jahre in den Bereichen Peripherie und Automatisierung erfolgreich für das Unternehmen in Nürnberg tätig war, wofür ihm die Geschäftsführung ihren besonderen Dank ausspricht. (sf)