Mit dem neuen Material lassen sich Kunststoffteile produzieren, die genauso akkurat, stabil und widerstandsfähig sind wie Teile aus Spritzguss. (Bildquelle: 3D Systems)

Mit dem neuen Material lassen sich Kunststoffteile produzieren, die genauso akkurat, stabil und widerstandsfähig sind wie Teile aus Spritzguss. (Bildquelle: 3D Systems)

Das Unternehmen hat eine umfangreiche Reihe von Prüfungen durchgeführt und die Materialien dabei unter anderem auf Langzeit-Umweltstabilität, elektrische Werte, UL94-Entflammbarkeit, Biokompatibilität, mechanische Eigenschaften nach ISO, isotrope mechanische Eigenschaftstoleranzen und Kompatibilität mit Fahrzeugflüssigkeiten und chemischen Reagenzien geprüft. Alle Materialien verfügen über  Eigenschaften, die erhebliche Verbesserungen in Bezug auf Erstdruckergebnisse, Wärmeformbeständigkeit, UV-Stabilität, Haltbarkeit, Flexibilität und Schlagfestigkeit darstellen und gleichzeitig neue biokompatible und direkt digitale Produktionsabläufe ermöglichen. Diese neuen Materialien ergänzen das Portfolio des Unternehmens, das 3D-Drucktechnologie, Software und Dienstleistungen einschließt.