Bild 4 von 6
Unter #makervsvirus hat Gebrüder Ficker aus Marienberg mit der Produktion von Gesichtsschilden begonnen. Nach dem Vorbild der tschechischen 3D-Druck-Firma Prusa werden Kopfbänder und Kinnverstärkungen spritzgegossen. Erste Bestellungen aus der Umgebung liegen vor. (Bildquelle: VDWF)