Dhanny Mulyanto verstärkt als Head of Global Supply Chain-Management Kautex Maschinenbau. (BIldquelle: Kautex)

Dhanny Mulyanto verstärkt als Head of Global Supply Chain-Management Kautex Maschinenbau. (BIldquelle: Kautex)

Mulyanto verfügt über langjährige Erfahrungen im Prozess- und Lieferkettenmanagement und fundierte Kenntnisse über Lieferprozesse von Kunde zu Kunde. Zuletzt war er als Leiter des Supply Chain-Managements bei einem Hersteller von Mittelspannungsverteilerschaltanlagen tätig.

Kautex, Bonn, befindet sich mitten in einem Veränderungsprozess. Eine konsequente Ausrichtung auf die spezifischen Kundenanforderungen, Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Service sind dabei entscheidende Faktoren. Um diese Faktoren bestmöglich zu erfüllen, muss auch die Supply Chain entsprechend aufgestellt sein.

„Kautex ist in Bewegung, verändert sich, ist in vielen Bereichen Vorreiter. Ich finde es extrem spannend und anregend, in einer solchen Atmosphäre zu arbeiten. Ich freue mich darauf, mein Wissen und meine Erfahrung mit dem Kautex-Team zu teilen und mich dafür einzusetzen, dieses starke Unternehmen voranzubringen“, sagte Mulyanto.

Thomas Hartkämper, CEO von Kautex Maschinenbau, sieht Mulyanto als Unterstützung für sein Change-Team: „Wir haben uns bei Kautex ambitionierte Ziele gesetzt. Um diese zu erreichen, benötigen wir auch in Schlüsselpositionen Menschen, die den Wandel aktiv mit uns vorantreiben. Ich freue mich sehr, dass Dhanny Mulyanto jetzt zum globalen Managementteam gehört. Ich schätze insbesondere seine positive Einstellung gegenüber Herausforderungen sowie seine enorme Methodenkompetenz. Dank seiner asiatischen Herkunft werden wir noch stärkere kulturelle Brücken zwischen Kautex Deutschland und Kautex China aufbauen.“ (jhn)