Bei den Kugelführungssystemen kommen feingeschliffene und gefinishte Laufflächen zur Geltung und ermöglichen eine enge Abstimmung der Vorspannung und damit einen spielfreien Lauf.
(Bildquelle: Strack Norma)

Bei den Kugelführungssystemen kommen feingeschliffene und gefinishte Laufflächen zur Geltung und ermöglichen eine enge Abstimmung der Vorspannung und damit einen spielfreien Lauf.
(Bildquelle: Strack Norma)

Diese besteht aus Aluminium und ist in Strack-Blau eloxiert. Aufgrund des geringeren spezifischen Gewichts bleibt der Kugelkäfig an den Wendepunkten der Werkzeugbewegung unverändert, was die Gefahr des Käfigwanderns reduziert. Das Modell ist mit den anderen Kugelkäfigen des Unternehmens frei austauschbar. Generell können Werkzeuge damit schneller gefahren werden, wodurch sich mehr Teile pro Zeiteinheit produzieren lassen. Gleichzeitig vermindert sich die Störanfälligkeit, da das Käfigwandern unterbunden wird. Das hochfeste Aluminium ermöglicht den Einsatz dieser Kugelführungen in vielen Bereichen.