Die Boy 35 E mit 1,96 m² Aufstellfläche und Euromap-Energieklassifizierung 7+. (Bildquelle: Dr. Boy)

Die Boy 35 E mit 1,96 m² Aufstellfläche und Euromap-Energieklassifizierung 7+. (Bildquelle: Dr. Boy)

Auf dem Messestand  produziert der mit 1,96 m² überaus kompakte Spritzgießautomat Boy 35 E praktische Doppel-Flaschenöffner. Die Maschine besitzt eine Schließkraft von 350 kN und einen energieeffizienten Servoantrieb. Eine extreme Laufruhe bei hoher Dynamik kennzeichnet die moderne Antriebstechnologie der E-Serie von Boy. So trägt dieser Maschinentyp in der Ausstattung mit patentierter Econ-Plast-Plastifiziereinheit die sehr gute Energieklassifizierung von 7+ gemäß Euromap 60.1 (dies entspricht einem Energieverbrauch des Spritzgießautomaten von unter 1,50 kWh pro verarbeitetem kg Material).

Online Bestellung möglich

Aktuell bietet der deutsche Maschinenhersteller mit der neuen Boy 35 E PRO ein in der Ausstattung limitiertes Sondermodell an. Ausgestattet mit der Steuerung Procan Alpha 2 steigern weitere kostenlose Optionen das Sondermodell. Über die Internetseite des Maschinenbauers (www.dr-boy.de) lässt sich für den deutschen Markt sowie für Österreich diese Maschine online bestellen. Für die anderen Märkte kann dieser Spritzgießautomat mit weiteren Optionen konfiguriert und online angefragt werden.

Die Fachmesse Global Industrie in Paris bietet den Besuchern ein internationales technologisches Angebot, das alle Kompetenzen, Lösungen, und Fachkenntnisse der 40 wichtigsten Industriezweige umfasst. Außerdem ist sie ein Innovationsschaufenster, in dem die letzten Neuerungen vorgestellt und ausgezeichnet werden. Sie dient als Diskussionsplattform und bietet neben Animationen auch einen Experimentierbereich sowie ein Trendmonitoring. (sf)