87 Jahre nach Markeneintragung hat der Markenname nun ein neues Aussehen erhalten. (Bildquelle: Röhm)

87 Jahre nach Markeneintragung hat der Markenname nun ein neues Aussehen erhalten. (Bildquelle: Röhm)

Wie auch die Unternehmensmarke Röhm, zeichne sich die Wort-Bild-Marke von Plexiglas durch geradlinigen und selbstbewussten Auftritt aus. Die Fraktur in den Buchstaben X und A repräsentierten Transparenz, Leichtigkeit, Brillanz und Formbarkeit, so das Unternehmen. Die neue Wort-Bild-Marke konzentriere sich somit auf das Wesentliche – ganz im Sinne der Unternehmensmarke.

Das Logo gilt für das gesamte Produktportfolio, das unter der Marke Plexiglas vertrieben wird. Dazu gehören Formmassen, sowie Halbzeuge wie Platten, Stäbe, Rohre, Blöcke und Folien mit unterschiedlichen Spezifikationen. (jhn)