Dr. Dietrich Hunold (43) übernahm die Funktion des Geschäftsführers Technik der Battenfeld Spritzgießtechnik, Meinerzhagen. Er kommt von Krauss-Maffei Kunststofftechnik in München, wo er nach verschiedenen Tätigkeiten im Bereich der Spritzgießtechnik seit 2002 Leiter des Produktmanagements war. Bis 1999 stand er in den Diensten der Berolina Kunststoff Gesellschaft (später Wavin Trepak) in Berlin und war dort für die Bereiche Entwicklung und Werkzeugbau verantwortlich. Hunold hat Maschinenwesen an der RWTH Aachen studiert und am Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) promoviert.