Wolfgang Oehm nach der Preisverleihung mit den beiden Vorständen der Oskar-Patzelt-Stiftung Herrn Dr. Helfried Schmidt und Frau Petra Tröger. (Bildquelle: Oni)

Wolfgang Oehm nach der Preisverleihung mit den beiden Vorständen der Oskar-Patzelt-Stiftung Herrn Dr. Helfried Schmidt und Frau Petra Tröger. (Bildquelle: Oni)

Bei der Bundesveranstaltung werden aus dem Kreis der Wettbewerbs-Landessieger die Unternehmen geehrt, die sich auf Bundesebene durch herausragende Unternehmensleistungen hervorgetan haben. Darüber hinaus wird eine Unternehmerpersönlichkeit für das unternehmerische Lebenswerk ausgezeichnet.

Emotionaler Moment

Wolfgang Oehm erhielt die Auszeichnung durch die Vorstände der Oskar-Patzelt-Stifung, Frau Petra Tröger und Dr. Helfried Schmidt. Spontan erhoben sich die 500 Gäste von ihren Plätzen und brachten durch einen langanhaltenden Applaus ihre Anerkennung und Wertschätzung für den Geehrten zum Ausdruck. In der Laudatio hob Dr. Helfried Schmidt das erfolgreiche Wirken von Oehm als Firmenlenker und sein herausragendes soziales Engagement hervor. Viele namhafte Branchengrößen ließen es sich nach der Preisverleihung nicht nehmen, persönlich zu gratulieren.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Oni freuen sich mit ihrem Chef über diese besondere Auszeichnung, die einmal mehr seine Leistungen als Unternehmer, aber auch sein soziales Engagement für sein Team und zahlreiche soziale Projekte in Deutschland würdigt. (sf)