Die Zertifizierung umfasst die gesamten Materialrezepturen einschließlich der Farbpigmente. Das zweite Material, Elix 3D-HI, ist eine hochschlagzähe ABS-Sorte mit einer geringeren Dichte als andere ABS-Produkte und einer äußerst hohen Schlagzähigkeit auch bei sehr niedrigen Temperaturen. Die Schlagzähigkeit ist mit jener von ABS/PC vergleichbar, das eine höhere Dichte aufweist, weshalb das neue Material besonders für Anwendungen in der Automobilindustrie geeignet ist, bei denen die Gewichtseinsparung von Bedeutung ist. Beide neue Materialen verfügen über sehr gute Schichthaftungswerte und 3D-Druckresultate. Mögliche Anwendungsgebiete sind funktionale Ausdrucke von Prototypteilen, industrielle/medizinische Werkzeuge und Kleinserien von kundenspezifischen Teilen.